All for Joomla All for Webmasters

Christian Lell – Stiftung für Mukoviszidose

Unsere Motivation

Die Erfahrung, was es bedeutet, wenn ein nahestehender Mensch unheilbar krank ist und die Probleme, die sich daraus zwangsläufig ergeben, brachten Christian Lell schon frühzeitig auf die Idee, sich sozial zu engagieren.

Heute unterstützt er eine Vielzahl sozialer Einrichtungen wie den Best Buddies Deutschland e.V., eine von Anthony Kennedy gegründete Initiative für geistig behinderte Menschen. Das Schicksal seiner Schwester und die daraus resultierende logische Konsequenz, sein soziales Engagement zu erweitern, gaben 2008 den Ausschlag, eine Stiftung für Menschen mit Mukoviszidose ins Leben rufen.

Vor allem im psychosozialen Bereich gibt es einen sehr großen Handlungsbedarf, der bislang vernachlässigt wurde. Die Lebenserwartung eines an Mukoviszidose leidenden Menschen ist in den letzten zehn bis fünfzehn Jahren unumstritten gestiegen – durch intensive Behandlung. Eine Behandlung, die täglich bis zu vier Stunden Zeit kostet. Zeit, die den jungen Menschen für Ausbildung und Beruf als Investition in ihre Zukunft fehlt. Das Verständnis Mukoviszidose-spezifischer Probleme sowie aktuelle Fragen der Beratung und Betreuung befinden sich noch am Anfang und müssen weiterentwickelt werden. Eine Aufgabe, der sich die Christian-Lell-Stiftung verschrieben hat.